frostig


frostig
fróstig adj мразовит, ледено студен.
* * *
a 1. мразовит; прен хладен; 2. зиморничав.

Deutsch-Bulgarisch Wörterbuch. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Frostig — Frostig, er, ste, adj. et adv. 1. Was Frost, d.i. Empfindung der Kälte erwecket, kalt. 1) Eigentlich, im gemeinen Leben. Es ist frostiges Wetter. Der Anfang des Jahres war sehr frostig, kalt. 2) Figürlich. Ein frostiges äußerliches Bezeigen, ein… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • frostig — Adj. (Aufbaustufe) Frost aufweisend, eiskalt Synonyme: eisig, frostklirrend, harsch, kalt, winterlich, bitterkalt, lausig kalt, saukalt (ugs.) Beispiel: Dieses Jahr hatten wir einen frostigen Winter …   Extremes Deutsch

  • Frostig — Marianne Frostig (* 31. März 1906 in Wien; † 21. Juni 1985 in Fulda) arbeitete als Sozialarbeiterin, Lehrerin und Psychologin. Bekannt wurde sie durch ihre ganzheitliche, kindorientierte, pädagogisch therapeutische Förderung vor allem… …   Deutsch Wikipedia

  • frostig — • isig, iskall, isande, frostkall, frostig • frusen, valen, isbelagd, infrusen, isad, frostig • kall, sval, kylig, isig, isande, kulen, frusen, frostig, vintrig …   Svensk synonymlexikon

  • frostig — 1. eisig [kalt], eiskalt, frisch, fröstelig, frostklirrend, harsch, kalt, kühl, winterlich; (ugs.): hundekalt; (emotional verstärkend): bitterkalt, lausekalt, lausig kalt; (ugs. emotional verstärkend): saukalt; (derb emotional verstärkend):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • frostig — Frost: Das Substantiv mhd. vrost, ahd. frost, niederl. vorst, engl., schwed. frost ist eine altgerm. Bildung zu ↑ frieren. Abl.: frösteln (16. Jh.); frostig (mhd. vrostec »kalt, frierend«, nhd. meist übertragen) …   Das Herkunftswörterbuch

  • frostig — bitterkalt; eisig; winterlich; eiskalt; kalt; unerregbar; gefühlskalt; kühl; frigide * * * frọs|tig 〈Adj.〉 1. kalt, zu Frost neigend (Wetter) 2. 〈fig.〉 betont zurückhaltend, k …   Universal-Lexikon

  • frostig — frọs·tig Adj; 1 nicht adv; sehr kalt ≈ eisig <eine Nacht, ein Tag, ein Wind> 2 sehr unfreundlich, ohne Herzlichkeit <eine Atmosphäre, eine Begrüßung, ein Empfang> || zu 2 Frọs·tig·keit die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • frostig — frostigadj geschlechtlichabweisend;unnahbar.FußtaufdemBegriff»Gefühlskälte«.1870ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • frostig — adj ( t, a) …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • frostig — frọs|tig …   Die deutsche Rechtschreibung